Take Care of Yourself

Hallo meine Lieben,
in der heutigen Zeit steht man, durch Social Media, einem stressigen Alltag und dem Streben nach Perfektionismus oft unter Druck. Deshalb ist es wichtig sich von diesen Faktoren eine Pause zu gönnen. Hier sind somit für euch ein paar Wege für mehr Selbstakzeptanz und Selbstliebe.


1) Lese ein Buch.
2) Umarme jemanden, den du liebst.
3) Gehe baden.
4) Schreibe Tagebuch.
5) Koche dein Lieblingsessen.
6) Lackiere deine Nägel.
7) Schalte dein Handy aus.
8) Mache Yoga.
9) Trinke eine Tasse Tee.
10) Schreibe Gründe auf, warum du stolz auf dich bist.


11) Gehe spazieren.
12) Räume auf.
13) Zünde eine Kerze an.
14) Höre Musik.
15) Kaufe dir Blumen.
16) Streichle ein Tier.
17) Rufe einen Freund an.
18) Tu etwas das erste Mal.
19) Lache.
20) Schreibe die positiven Dinge des Tages auf.


Ich hoffe, dass der Post euch zu mehr Selbstwertschätzung anregt.
Was ist heute positives an eurem Tag passiert?

xoxo,
Marie Dyness

Kommentare

Lea Christin hat gesagt…
Schöner Beitrag mit hilfreichen Tipps :) Bei mir ist es nicht so dass ich die Dinge unbedingt perfekt machen möchte, ich bekomme einfach nicht genug und kann oft nicht genug machen. Da hilft es mir einfach einmal tiefer zu schauen und zu erkennen dass ich mir selbst nicht genug bin.. um dann daran zu arbeiten und mich selbst jeden Tag ein kleines Stückchen mehr lieben zu Lernen :)
Gerade jetzt nach dem Abitur habe ich sooo viel Zeit gehabt um über all das nachzudenken dass sich in wenigen Wochen irgendwie total viel in meinem inneren verändert hat.. es ist einfach der Wahnsinn zu erkennen wie wunderbar frei man in Wirklichkeit ist ! <3

Alles Liebe, Lea von http://leachristin.com
Jimena hat gesagt…
Das sind wirklich ganz tolle Tipps, die werde ich mir mal zu Herzen nehmen!

Liebe Grüße
Jimena von littlethingcalledlove.de
Julia | Serendipityblog hat gesagt…
So ein unfassbar schöner und wichtiger Post, weiter so :)

Viele liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de
sinaunknown hat gesagt…
Richtig schöne Idee! Was mir auch immer hilft, ist zeichnen. Obwohl ich darin ziemlich schlecht bin, ist es einfach total beruhigend und irgendwie einfach perfekt, um ein bisschen glücklicher zu werden.

Liebe Grüsse, Sina
fashionistas fairytale hat gesagt…
Wirklich schoene Tipps. Ich kann noch hinzufuegen sich auch immer mal kleine Auszeiten zu nehmen, z.B. habe ich heute schoen die Mittagspause in der Sonne verbracht, was richtig gut tat.
Mel hat gesagt…
Tolle Tipps! Einige davon mache ich auch .-*

viele liebe Grüße
Melanie / Goldzeitblog
amely rose hat gesagt…
Der post kommt wie gerufen und ist so unglaublich wihtig.
Ich merke selber, dass wenn ich zu verbissen bin, mir keine auszeit gönne, keine Fehler erlaube und vor allem einfach keinen Spaß mehr an dem habe was ich tue - dass ich es auch nicht mehr gut mache. Und am Ende bin ich ausgelaugt und unglücklich,d as bringt niemanden etwas,

schau dir gerne meinen Blog an oder auf meinem Instgram Account vorbei
Dressed With Soul hat gesagt…
Wunderbare Tipps, vielen Dank!
xx Rena
www.dressedwithsoul.com
Sarah-M. hat gesagt…
Sehr schöne Tipps!
Liebe Grüße
Sarah
S.Mirli hat gesagt…
Eine tolle Liste und so wichtig, vielen Dank dafür. Ich wünsch dir einen ganz fantastischen kleinen Freitag, alles alles Liebe, x S.Mirli
http://www.mirlime.com
Marlena hat gesagt…
Das ist wirklich ein total toller Beitrag und eine wirklich sehr gute Liste :)
Ich finde sowas wirklich toll und das Thema auch sehr wichtig!

Ganz liebe Grüße - Marlena von www.sparklingmind.de
ina alltagsmoi hat gesagt…
Schöne Tipps :) Das Buch auf dem letzten Bild hat mein Interesse geweckt. Werde ich mir direkt mal anschauen!

Liebst, ina

Schau doch mal auf alltagsmoi vorbei <3
Héloise Roubaud hat gesagt…
Schöne Ideen! Ein gutes Frühstück und eine Runde Geigeüben hatte ich heute schon, jetzt freue ich mich auch ein Buch in der Hängematte =)
Love, Héloise
Et Omnia Vanitas
paapatya' blog hat gesagt…
Das sind echt tolle Tipps :) Das stimmt, leider denkt man irgendwann selbst, man müsste perfekt sein; perfekt gekleidet, immer gut gelaunt usw. Dabei ist es auch in Ordnung mal schlechte Tage zu haben.
Danke für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog :)

Liebste Grüße, Berna von paapatya'blog
Lernen sich selbst zu schätzen ist sehr wichtig. Ich stimme dir zu bei allen Punkten, ein Tagebuch schreiben ist eine tolle Idee! Liebste Grüsse


xx Simone
Little Glittery Box
Cyra hat gesagt…
Ich kann dich super nachvollziehen :)
& Tagebuch sollte ich auch mal wieder anfangen.
Romy Matthias hat gesagt…
Einen Punkt kann ich abhaken, hab mir heute die Nägel lackiert ;-) Toller Beitrag. LG Romy
FashionRadi hat gesagt…
Definitely so important to make so time for yourself. I love to paint my nails while I enjoy a cup of coffee.

www.fashionradi.com
Katrin hat gesagt…
Hallo meine Liebe,

was für ein toller Beitrag! Es gibt nichts wichtigeres als sich auch mal um sich selbst zu kümmern. Danke für deine super Tipps :)

Ganz viel Liebe,
Katrin
www.octobreinparis.de
Lisa Marie hat gesagt…
Liebe Marie,

ein toller Post, deine Ideen gefallen mir sehr! Es ist eigentlich gar nicht so schwer, sich mal eine kleine Auszeit zu können. :)

Liebe Grüße
Lisa Marie
Dressed With Soul hat gesagt…
Hab einen schönen Wochenausklang, Du Liebe!
xx from Bavaria/Germany, Rena
www.dressedwithsoul.com
white and vintage hat gesagt…
Liebe Marie,
das sind schöne Gedanken. Man sollte viel öfters an die positiven Dinge im Alltag denken. Meistens merkt man sich ja nur die negativen Geschehnisse.
Ganz liebe Grüße,

Christine
Krissi Sophie hat gesagt…
Positive Vibes zu verbreiten ist so wichtig - danke dafür! <3
Manchmal tut es einfach nur unfassbar gut, mal abzuschalten und sich etwas "Me-Time" zu gönnen :)

Ganz liebe Grüße,
Krissi von the marquise diamond
https://www.themarquisediamond.de/
Elisabeth Amalie hat gesagt…
Super Beitrag! :) Also heute habe ich ausgeschlafen, so lange habe ich schon lange nicht mehr geschlafen und das hat mir richtig gut getan und musste einfach mal sein. :)

Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

Beliebte Posts aus diesem Blog

Healthy Lifestyle Motivation

Get Ready With Me

Superfood Summer